Menschen pflanzen gemeinsam Pflanzen im Hochfelder Hofgarten.
Menschen pflanzen gemeinsam Pflanzen im Hochfelder Hofgarten.

Hochfelder Hofgarten eröffnet

Unser inklusiver Begegnungsgarten, der Hochfelder Hofgarten ist nun eröffnet. Gemeinsam mit Bewohnerinnen und Bewohnern wurden bereits die ersten Hochbeete aufgestellt und bepflanzt. In die Erde kamen verschiedene Kräuter und Salate, die dann auch schon bald geerntet werden können. Diese können dann beispielsweise in einem Kochangebot zu leckeren und gesunden Speisen verarbeitet werden.

Die Hochbeete stellt das junge Start-Up GROME zur Verfügung mit dem wir auch weiterhin kooperieren werden. Möglich gemacht wurden diese ersten Beete durch eine Spende der Sparkasse Duisburg für die wir uns an dieser Stelle sehr bedanken möchten.

Mehr zum Hochfelder Hofgarten finden Sie nun auch hier.

Jetzt Texte vorlesen lassen...

Einfach den Text markieren und danach den blauen Abspiel-Button drücken.

Skip to content