Ambulant Betreutes Wohnen in Duisburg

In unserem Ambulant Betreuten Wohnen, gerne auch nur kurz BeWo genannt, unterstützen wir erwachsene Menschen mit einer Behinderung dabei, ein selbstständiges Leben in ihrer eigenen Wohnung zu führen.
Die Begleitung durch einen Betreuer oder eine Betreuerin erfolgt dabei zu vereinbarten Zeiten.

Ihre Ziele im Fokus

Was Ihnen wichtig ist, werden wir auch unterstützen.

Unsere Leistungen werden individuell auf die Bedarfe zugeschnitten. Ob Sie eine neue Wohnung suchen, zum Arzt begleitet werden wollen oder einem bestimmten Hobby nachgehen wollen – wir stehen an Ihrer Seite und überlegen mit Ihnen gemeinsam, wie Sie Ihre Ziele erreichen können.

Icon Grafik Pfeil schießt ins Ziel

Unterstützung in einem sicheren und familiären Umfeld

Generell stehen Ihnen unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen mit Rat und Tat zur Seite, damit Sie ein selbstbestimmtes Leben führen und Lösungen bei alltäglichen sowie besonderen Herausforderungen suchen können. Auch wenn es mal Krisen geben sollte, können wir Ihnen in einem sicheren und vertrauten Umfeld unter die Arme greifen.

Freizeit- und Sportangebote

Für eine ausgewogene Freizeitgestaltung bieten unsere MitarbeiterInnen vor Ort, sowie unsere Sport- und Freizeitpädagogen verschiedenste Angebote. Diese werden auf individuelle Bedarfe zugeschnitten. So können wir flexibel auf Wünsche und Interessen reagieren. Dies reicht vom Spaziergang bis hin zum Schwimmen oder Museumsbesuchen. Ebenfalls begleiten Sie unsere Betreuer und Betreuerinnen gerne bei Ihren Freizeitaktivitäten, wenn Sie dabei Unterstützung benötigen.

Transparenter Ablauf

Als anerkannter Träger der Eingliederungshilfe bieten wir unsere Unterstützung im Rahmen von SGB IX an.

Das bedeutet, dass die Leistungen mit dem Landschaftsverband Rheinland (LVR) abgerechnet werden können. Sollten Sie nicht über ausreichend Vermögen oder Einkommen verfügen, sind unsere Leistungen für Sie kostenlos. In einem unverbindlichen Beratungsgespräch können wir gerne offen über alles sprechen. Sollten Sie sich für uns entscheiden, besprechen wir mit Ihnen den individuellen Bedarf an Assistenz. Diesen reichen wir beim Kostenträger (LVR) ein und beginnen direkt nach der Bewilligung mit der Zusammenarbeit.

Bedarfe ermitteln. Teilhabe gestalten.

Mit diesem Motto führten die Landschaftsverbände in NRW ein neues Mittel zur Ermittlung von individuellen Hilfebedarfen ein.

Das BEI_NRW genannte Dokument gehen wir mit Ihnen in Interviewform durch. So können wir gemeinsam feststellen, was Ihnen wichtig ist und wobei Sie Unterstützung benötigen.

Lassen Sie uns sprechen. Kostenlos und unverbindlich.

Egal, ob Sie Interesse am Ambulant Betreuten Wohnen haben oder vielleicht noch nicht ganz sicher sind, ob Sie bei uns richtig sind: Rufen Sie uns an unter der Telefonnummer 02 03 / 77 83 30, schreiben Sie eine E-Mail an julia.schmitz@lebensraeume-duisburg.de oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Wir beantworten gerne Ihre Fragen.

Julia Schmitz, Bereichsleiterin

Jetzt Texte vorlesen lassen...

Einfach den Text markieren und danach den blauen Abspiel-Button drücken.

Skip to content